FANDOM



Der junge Mann im alten Sklavenschiff ist die sechste Folge der 6. Staffel Bones.

HandlungBearbeiten

Bones hilft bei der Identifizierung menschlicher Überreste von einem 150 Jahre alten Sklavenschiff, das vor der Küste Marylands entdeckt wurde. Doch dann stößt sie plötzlich auf die Überreste eines Opfers, dessen gewaltsamer Tod noch keinen Monat zurückliegen kann. Laut Angelas Gesichtserkennungssoftware handelt es sich dabei um Mike Casper. Booth und Bones finden jedoch heraus, dass Casper noch am Leben ist, kürzlich aber Opfer eines Identitätsdiebstahls wurde. Bones kann den Toten aufgrund diverser Verletzungen schließlich als Liam Moloney identifizieren, der vor zehn Jahren spurlos verschwunden ist … (Text: ATV)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.