FANDOM



Der Schöne in der Schokolade ist die siebte Folge der 6. Staffel Bones.

HandlungBearbeiten

Schokoladenproduzent Jimmy Walpert präsentiert als Werbegag eine riesige Schokoladentafel, in der dann aber zum Entsetzen aller Anwesenden eine Leiche entdeckt wird. Die Tote wird als Harriet Soloway identifiziert, die in Walperts Fabrik gearbeitet hat. Die Ermittlungen zeigen, dass Harriet ihren Lebenslauf gefälscht hatte, um die Stelle zu bekommen. Zudem entdeckt Bones' Team Hinweise dafür, dass Harriet vor kurzem in Indonesien war. Dadurch finden Booth und Bones heraus, dass Harriet als Industriespionin für eine Konkurrenzmarke tätig war und auf Walpert angesetzt wurde, um dessen neue Rezeptur auszuspionieren …(Text: ATV)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.