Bones Wiki
Advertisement

Hank ist der Leibliche Sohn von Temperance Brennan und Seeley Booth. Somit ist er der kleine Bruder von Christine Booth und der kleine Halbbruder von Parker Booth.

Infos & Geschichte[]

Brennan und Booth erfuhren in Not und Spiele von ihrer Schwangerschaft. Er wurde zwischen dem Finale der 10. Staffel und dem Beginn der 11. Staffel geboren.

Brennan und Booth benannten ihren Sohn Hank nach Booths Großvater Hank Booth, der Booths Vater aus dem Haus warf, nachdem er entdeckt hatte, dass er Booth geschlagen hatte, und die Rolle übernahm, Booth und seinen kleinen Bruder Jared selbst großzuziehen. Ralph Waite, der Hank "Pops" Booth spielte, starb 2014. Nach seinem Tod gaben die Autoren der Show an, dass sie nicht vorhatten, eine Episode über Hanks Tod zu schreiben, sondern ihr Bestes tun würden, um einen Weg zu finden, ihn in der Show zu ehren.

Seinen Namen hat er von seinem Urgroßvater väterlicherseits.

Advertisement